Ortsbeirats-Wahl: Wir unterstützen alle gemeinsamen Listen und die SPD-Liste in Marjoß

Die Kandidatinnen und Kandidaten der offenen Liste für die Stadtverordnetenversammlung „BÜRGER GESTALTEN MIT“ (BGM) unterstützen die bereits seit vielen Jahren existierenden gemeinsamen Listen  für die Ortsbeiratswahlen in Neustall, Rabenstein, Rebsdorf, Sarrod und Uerzell.

Mit den neu aufgestellten gemeinsamen Listen Bürger für Bellings, Gemeinsam für Hintersteinau, Marborner Bürgerliste, Bürger für Steinau, Gemeinsame Liste Seidenroth und Bürger für Ulmbach wird dieses erfolgreiche Model nun auch in weiteren Stadtteilen praktiziert. Ausdrücklich unterstützen wir auch den Wahlvorschlag der SPD für die Ortsbeiratswahl in Marjoß, wo leider noch keine gemeinsame Liste zustande kam.

Die Wählerinnen und Wähler können in Ihrem Heimatort nun die Personen Ihres Vertrauens wählen. Die Kandidatinnen und Kandidaten von BGM setzen sich auch weiterhin dafür ein, dass es zur nächsten Ortsbeiratswahl 2021 in allen Stadtteilen Gemeinschaftslisten gibt.

Das Aufstellen gemeinsamer Listen hat den Vorteil, dass sich viel mehr Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl für den jeweiligen Ortsbeirat aufstellen können. Denn bei einer Gemeinschaftsliste je Ortsbeirat ist die Zahl der Kandidierenden unbegrenzt. Sobald es zwei Wahlvorschläge in einem Ort gibt, ist die Zahl der Kandidaten auf dem Stimmzettel auf die Anzahl der Ortsbeiratsmitglieder begrenzt.

Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.