Nachruf Konrad Kuhlenkamp

„Am Samstag ist unser langjähriger Kollege Konrad Kuhlenkamp völlig überraschend verstorben. Mit Konrad Kuhlenkamp verliert Steinau und die BGM-Fraktion einen engagierten Kollegen, der immer zur Stelle war und sein Ehrenamt sehr pflichtbewusst ausgeübt hat.

Neben landwirtschaftlichen Themen hatte er sehr früh den Blick für die Nutzung der regenerativen Energien und setzte sich mit Nachdruck für den Ausbau ein. Bei allen Entscheidungen hatte er stets die Finanzen der Stadt im Blick und war bestrebt die finanzielle Belastung für die Bürgerinnen und Bürger gering zu halten. Mit seiner langjährigen Erfahrung stand er allen und insbesondere den jungen Kollegen mit Rat und Tat zur Seite und förderte ihre Entwicklung“, so der Vorsitzende der BGM-Fraktion Tobias Betz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.